Montag, 30. Mai 2016

Como im Isergebirge

Schon sooo lange hab ich mich hier nicht mehr gemeldet. Ihr kennt das alle, das Leben brummt.
Am letzten Wochenende haben wir unseren alljährlichen Ausflug mit den Sportfreunden des Liebsten unternommen. Diesmal gings ins Isergebirge im benachbarten Tcheschien. Wir hatten wunderbares Wanderwetter. ( und entsprechend viele Wanderkilometer in den Beinen ).
Auf der Heimfahrt ist es mir dann endlich mal gelungen, den Liebsten in seinem ( nicht mehr ganz ) neuen Hoodie Como abzulichten.


Klassisch schwarz mit bissel Schnick-schnack. Auf der Brust steht "Sportgemeinschaft", die Kapuze ist mit Jersey im Fußballdesign gefüttert. Aus diesem Jersey hab ich auch das Kapuzenband "gemacht". Außerdem hat das Bündchen am linken Ärmel ne winzige Fußballkante.


Ich hab das Bändel an der Rückseite der Kapuze noch mal nach außen geführt. (damit es hinten nicht nur schwarz ist)


Zur Feier des Tages legt der Liebste ( unrasiert nach drei Tagen Ausflug) für Euch noch einen Striptease hin:


und zeigt Euch sein Shirt:

Hab ich hier schon vorgestellt.

So das Wochenende ist vorbei, langsam beginnt der Countdown, noch 4 Wochen bis zum Urlaub und noch 5 Wochen bis zum Besuch in Hause Amajasea. Ich freu mich auf beides schon sehr.
LG Silvi
Kommentar veröffentlichen