Montag, 20. Juni 2016

von wilden schmiedenden Tieren


Der 8. Geburtstag steht in einigen Tagen an. Natürlich soll es dann wieder ein Geburtstagsshirt geben. Diesmal hab ich mich (wieder) für einen Schnitt aus der aktuellen Ottobre entschieden und ein "Probe"-Shirt genäht. Auf dem Stadtfest, welches hier am vergangenen Wochenende stattfand gab´s die passende Kriegsbemalung zum Shirt. So fetzt das.



Hier schmiedet das Kind mit Begeisterung einen Nagel. (hat er im letzten Jahr auch schon gemacht  - wird vielleicht auch ne Tradition ? ).

Kommt gut in diese Woche, für mich die letzte vor dem Urlaub.

LG Silvi

PS: und wieder ein kleines bischen Sabines Jungsblog füttern.

Dienstag, 14. Juni 2016

Mädelkram

Für eine kleine Dame in der Verwandschaft durfte ich ein Kleidel nähen. Ihr glaubt gar nicht wie aufgeregt ich war. Kommt doch ziemlich selten vor und dann noch relativ klein. Außerdem wußte ich überhaupt nicht, auf was die Mutti so steht, außer hellgrün.
Bei meiner Freundin Claudi fand sich das perfekte Stöffchen im Verkaufsregal und so legte ich kurzentschlossen los:
Entstanden ist ein Raglankleidchen, zwei passende Leggings und ein Kopftüchlein.
Tragebilder kann ich leider (noch) nicht zeigen, eventuell ist die Kombi eh noch bissel groß.


Deshalb nur ein olles Fußbodenbild. ( doch besser als gar nüscht ). Was die anderen Kreativen heut so schaffen, schau ich mir heut abend an. Jetzt ruft erst mal das Tagwerk, danach noch einige Termine, der Tag ist also voll wie immer.
Habt einen wunderbaren Tag.
LG Silvi

Montag, 13. Juni 2016

Pucksäcke

Es  menschelt grad wieder sehr. Deshalb hab ich am WE kleine Sachen genäht, von denen ich dachte: Das kommt erst wenn ich mal Enkel habe.
Mein Jüngster war schon Drei als ich mit dem Nähen begann, deshalb hab ich also kaum Erfahrung mit so kleinem Zeug´s.
Doch sogenannte Pucksäcke sind Dank dem  Farbenmix-Freebook überhaupt kein Problem. Sofern genügend Stoff im entsprechenden Design im heimischen Regal lagert, alles kein Hexenwerk.


Dank des Plotter´s noch den Namen in Gold draufgezaubert und fertsch ist das Geschenk. Innen hab ich übrigens Nicky in hellgrün und türkis vernäht.

Ich hab noch mehr Babyzeug´s genäht, zeig ich Euch die Tage dann.

Habt ne schöne Woche.

LG Silvi

Dienstag, 7. Juni 2016

Reste - "Hilde" in Maritim.

Ich hab mal wieder Reste vernäht. Dafür eignet sich der Hilde-Schnitt von FM immer wieder richtig gut, finde ich. Und der passt wunderbar auch für Jungs.
Nen roten Anker hab ich noch geplottet und den finden der Knabe besonders cool.




In der Elbe war an dem Tag zuviel Wasser, er konnte also nur am Rand bleiben, das fand er doof.  Er mag seinen neuen Pulli und das freut mich immer sehr.
Habt noch ne schöne Woche.
LG Silvi

Montag, 30. Mai 2016

Como im Isergebirge

Schon sooo lange hab ich mich hier nicht mehr gemeldet. Ihr kennt das alle, das Leben brummt.
Am letzten Wochenende haben wir unseren alljährlichen Ausflug mit den Sportfreunden des Liebsten unternommen. Diesmal gings ins Isergebirge im benachbarten Tcheschien. Wir hatten wunderbares Wanderwetter. ( und entsprechend viele Wanderkilometer in den Beinen ).
Auf der Heimfahrt ist es mir dann endlich mal gelungen, den Liebsten in seinem ( nicht mehr ganz ) neuen Hoodie Como abzulichten.


Klassisch schwarz mit bissel Schnick-schnack. Auf der Brust steht "Sportgemeinschaft", die Kapuze ist mit Jersey im Fußballdesign gefüttert. Aus diesem Jersey hab ich auch das Kapuzenband "gemacht". Außerdem hat das Bündchen am linken Ärmel ne winzige Fußballkante.


Ich hab das Bändel an der Rückseite der Kapuze noch mal nach außen geführt. (damit es hinten nicht nur schwarz ist)


Zur Feier des Tages legt der Liebste ( unrasiert nach drei Tagen Ausflug) für Euch noch einen Striptease hin:


und zeigt Euch sein Shirt:

Hab ich hier schon vorgestellt.

So das Wochenende ist vorbei, langsam beginnt der Countdown, noch 4 Wochen bis zum Urlaub und noch 5 Wochen bis zum Besuch in Hause Amajasea. Ich freu mich auf beides schon sehr.
LG Silvi