Donnerstag, 2. Juli 2015

Onion-Knotenkleid - immer wieder gern

Knotenkleid nach Onion geht immer, finde ich. Bei Hitze ganz besonders. Da ich ja, weiterbildungsbedingt, beim letzten Dresdner Stoffmarkt nur kurz ( und weit vor Beginn ) den Couponstand besuchen konnte, muß ich jetzt Coupon´s vernähen.
Der Coupon hat mit ein bissel Trickserei komplett gereicht. ( Trick steckt im gedoppelten Rückenteil innen - ist also  nicht zu sehen ).


So´n Kleid macht alles mit. Total beuem und trotzdem immer angezogen. So mag ich das sehr.
Habt es schön und trinkt ein Glas Wasser mehr als sonst.
LG Silvi

Natürlich wieder RUMS, wahnsinn was dort trotz Sommerloch schon wieder los ist.
Ich kann immer noch nicht kommentieren, vielleicht liest´s heute jemand der mir helfen kann.

Mittwoch, 1. Juli 2015

Sieben

heißt die Zahl, die unser Jüngster ab heute stolz auf dem Shirt tragen darf.

unschwer zu erkennen, wieder der derzeitige Lieblingsshirtschnitt aus der letzten Ottobre.
Vorne dann mit Lieblingstieren:
Das neue Spiel ist natürlich oberwichtig. Es mußte unbedingt mit auf´s Bild.
Ich weiß nicht ob ihr die Tiere erkennen könnt, es sind Dinos ( Digitaldruck von den Waldstürmern).
Der Plotterschriftzug stammt von Kai Anja, gesehen hab ich so ein Shirt letzte Woche bei der Muddi.
Ich bin dann mal noch Kuchen backen. Wünsch Euch einen schönen 1. Juli.
LG Silvi

Dienstag, 30. Juni 2015

Stickideen - umgesetzt

Bei  Kirsten gibt es nur noch heute wunderbare Stickdateien im Chenille-Stil.Zur Bezahlung soll im jeweiligen Monat die Verarbeitung gepostet werden. Wenn ihr Eich beeilt, ist´s bis het Abend bestimmt noch zu schaffen.
Ich habe eine Decke genäht. In jeder Ecke eine andere Figur.



Herz und Kreis hab ich vergessen zu fotografieren, keine Ahnung warum. Im ganzen kann ich Euch das Teilchen jedoch zeigen:


Die Rückseite besteht aus Kuschelfleece. Jetzt muß ich die Decke noch waschen und nachschauen wie der Chenilleeffekt sich auf Baumwolle macht. Bin mal gespannt.
LG Silvi


Fast vergessen: Kreativitätstag - Creadienstag

Donnerstag, 25. Juni 2015

Fanö -Shirtliebe


Nein ich mach keine Flugversuche. Ich bin mit unserem Jüngsten nur spielen gewesen. Da muß frau auch manchmal auf Bäume klettern, egal ob die Hosen weiß oder schwarz sind. Zeigen will ich Euch jedoch mein neues Shirt ( nach dem immer noch geliebten Uraltschnitt Fanö). In den Stoff hatte ich mich gleich verliebt. Doch das ist ein Panel und für einen Erwachsenen ( auch wenn er so klein ist wie ich) eigentlich zu klein. Doch mit nem geteilten Schnitt ist das absolut machbar. Das Rückenteil hat halt auch ne Teilung bekommen.


Davon hab ich jedoch überhaupt kein Bild. ( Könnt ihr Euch sicher auch so vorstellen ).

( Stoff stammt von Waldstürmer und ist dort auch in anderen Farben vorbestellbar )

Natürlich schick ich mein Shirt zu Sarah´s Weiberblog.

LG Silvi


Mittwoch, 24. Juni 2015

Asterix & Obelix oder Hemd und Schlüppi


wie gestern angekündigt, hab ich noch eine Schlüppi für den jüngsten Sohn hier im Haus genäht. In der aktuellen Größe hat er genug, also hab´sch die nächste genäht. Dann hat ich noch ein kleines Stückel übrig, auf dem zufällig zwei komplette Figuren waren. Das schrie nach Unterhemd. Gesagt-getan.

Hier ist die Kombi:
So Vorn


und so hinten
Die Unterhose hab ich nach dem Schnitt TIM genäht. Das Unterhemd ist ein Freebie von Klimperklein, ich hab nur den Halsausschnitt etwas vergößert ( weil es sonst oft rausguckt ).
Bei mir regnets heut, ich hab frei, also ruft die Nähmaschine. Leider ein ganzer Haufen Änderungen, doch auch das muß mal sein.
Habts schön und seid Lieb gegrüßt.
Silvi

Hat keiner nen Tipp für mich, ich möchte sogern bei Euch kommentieren, allein ich kann nicht. Sobald ich ENTER drücke verschwindet mein Satz in den Tiefen des Netzes.

M4B, wenn ich schon mal was habe.