Donnerstag, 5. März 2015

AfS - Fanni Stitch II. - RUMS

Bereits letzte Woche angekündigt, hab ich ein zweites Kleidel genäht. Diesmal den Beleg nicht aus einem Streifen genäht, sondern in der Form des Ausschnittes zugeschnitten. So ganz richtig überzeugt mich das leider auch noch nicht. Ich werd´s mal mit Streifenversäuberung probieren. Oder feststeppen wie beim letzten Mal. Die Ausschnittgröße ist richtig dufte, Schulter und Arm passen mir auch hervorragend. ( nur an Ketten mangelts immer noch )


Der Jersey mit den Silberschleifchen ist von Stoff & Stil ( er sollte ein Weihnachtskleidel werden, grins).  Jetzt ist´s ein Alltagskleidel und das ist gut so.
Die Ärmel hab ich diesmal nur gecovert ( mit blauem Farbverlaufsgarn, schön - doch hier nicht zu sehen , vielleicht sollte ich mehr Detailbilder machen (lassen)).
Ab zu RUMS damit, mal sehen wieviele sich zu früher Morgenstunde dort schon rumtreiben.
Schönen Tag wünsch ich .
Eure Silvi

Mittwoch, 4. März 2015

Drache Kokosnuss - Applikationen zu vertausch(enk)en

Der Weihnachtsmann hatte unserem Jüngsten einen Kokosnuss-Pullover gebracht. Der wird heiß und innig geliebt und oft getragen. Da der Stoff für mindestens noch ein Kleidungsstück reicht, darf der Osterhase noch ne Kurzarmvariante bringen. ( ich bin zeitig, ich weiß, doch nächste Woche bekommen wir den Schlüssel für unsere neue Wohnung und dann gehts los. Da ist nix mit nähen. Drückt die Daumen, das wir diesmal mehr Glück mit der Wohnung haben ).
Genäht hab ich eine Hilde von Farbenmix ( weil ich ja Mix-Stoffe gekauft hatte ).


Seit Ewigkeiten hab ich mal wieder ein normales Bündchen angenäht, doch beim nächsten wird´s bestimmt wieder ne Bändchenversäuberung, sieht einfach edler aus, find ich. Säume sind gecovert, sieht man nicht wirklich, doch ich freu mich immer wieder drüber.

Hinten dann so:


Wie ihr seht, hab ich zwei der Appli´s vernäht. Doch den Rest möchte ich nicht aufheben, ein LA- und ein KA-Shirt reichen. Gibt noch so viele andere Stoffe die vernäht werden wollen. Deshalb biete ich sie hier an. Wer mag die Appli´s haben und einen Rest grüne Drachenhaut ( reicht für zwei Kurze Ärmel bis ca. Gr. 122 ). Ich freu mich über was anderes Schönes. ( Reststück kleingemusterter Jersey mit Elasthan-Anteil zum Sockennähen, schönes Stückel Band, Spitze ect.  Halt irgendwas zum Verarbeiten oder dran freuen ).



die Appli´s
der Rest grün, die Ecke unten links fehlt nicht, sie hängt nur vom Tisch runter, da hab ich beim knipsen nicht aufgepasst.
Habt nen schönen Tag ( bei uns scheint schon die Sonne ).
LG Silvi


M4B natürlich.

Dienstag, 3. März 2015

Kamel in Sachsen


... sieht ungefähr so aus. ( ich weiß das es nur einen Höcker hat und somit ein Dromedar ist ).
Dieses süße Tierchen ist entstanden um frisch gebackene Eltern ( die schon alles haben ) zu erfreuen.
Trotz intensiver Recherche ist es uns nicht gelungen, ein Spieluhr-Kamel aufzutreiben das auch noch "La-Le-Lu" singt. Für die beiden Dubai-Fans mußte ich also selber ran.

Stickdatei von hier
Double-Fleece von hier
Haare / Fell aus meinen Beständen, war irgendwann mal der Kragen einer Jacke.

Jetzt noch ab zu den Kreativen und dann auf in einen langen Arbeitstag ( bis 20 Uhr ). Heut abend hab ich sturmfrei, der Liebste ist beim Fußball. Da kann ich in Ruhe Eure Werke betrachten. Ich freu mich drauf.
LG Silvi

Samstag, 28. Februar 2015

Hühnerklein

...gibts bei mir heute. Ich hab für ne liebe Bekannte vier Überzüge für Ihre Stuhllehnen genäht.


Das lustige Hühner-Stöffchen hat sie sich selber gekauft. Mein Bild ist auch ziemlich nichtssagend, doch auf keinen unserer Stühle passen diese Überzieher. ( Bei Ihr schon - einer ist schon in seinem neuen Zuhause ).
Die Rester des Hühnerstoffes waren nur ein paar recht schmale Streifen, doch auch die hab ich verarbeitet und hab ihr noch 4 Mugrugs dazu genadelt.


Die Datei stammt vom Stickbär und sie ist eine meiner am meisten genutzten Dateien, egal ob mit oder (wie hier) ohne Verzierung. Einzig das Wendeöffnung zunähen nervt mich, deswegen verschließ ich die Dinger schon lange mit einem Hotelverschluß. Das geht schnell und sieht sehr sauber aus.
Habt noch ein schönes WE.
LG Silvi

Donnerstag, 26. Februar 2015

AfS - Fanni Stitch

heißt das (neue) Kleidchen, wofür Ihr den  Schnitt bei AfS gratis  bekommt. Ein schönes, einfaches Basismodell mit einem wie ich finde wunderbaren Ausschnitt ( ich mag´s nicht so hochgeschlossen ).
Mein erstes Kleidel nach diesem Schnittmuster sieht so aus:


Ständig Pfeif oder Sing ich vor mich hin, eben auch beim fotografieren. Das nervt meine Fotografin (Tochter) ganz schön, doch so bin ich nun mal.

Sehr gemütlich das Kleidel, das Zweite ist auch schon fertsch und mindestens ein Shirt nach dem Schnitt hab ich noch in Planung.

Und endlich wieder mal RUMS.  Juhu.

Eure Silvi