Donnerstag, 19. November 2015

upcycling - Jeanshosenverwertung

...was die im Fernsehen können, das können wir doch schon lange. Oder so ähnlich könnte man sagen. Ich hab wieder mal ne alte Jeanshose aus der Kiste geholt und ne neue Tasche draus genäht. Verwendet hab ich die Beine, der Rest wartet jetzt noch auf seine Wiederverwertung.



Dies ist meine neue "Loretta". So klein wie sie ist, geht der ganze Alltagskram rein, das ist wichtig. Die Stickdatei stammt von Jea. So witzig diese Sprüche. Da muß ich noch einige Loretta´s nähen. Auf alle Fälle mach ich welche als Weihnachtsgeschenk. Was verschenkt ihr so`?
Ich schick MEINE neue Tasche noch schnell zu RUMS und dann gehts zum Dresdner Nähbloggertreffen, ausnahmsweise mal am Donnerstag.
LG Silvi

Kommentar veröffentlichen