Montag, 21. November 2016

Bloggertreffen, Mooskugeln und andere schöne Dinge

Guten Montag-Morgen Ihr Lieben,

ein wundervoll kreatives WE liegt hinter mir. Es begann für mich bereits am Freitag, da hab ich nen Pucksack für eine kleine Prinzessin nach dem Farbenmix-SM genäht und mit dem Namen beplottet:


für ein anderes kleines Mädel durfte es ne Hose und ne U-Heft-hülle sein. Der Sternenstoff lag einmal noch da, also ne klimperkleine Checkerhose in 74 und eine U-Heft Hülle, wie immer nach Kerstins genialer Anleitung.


Dann fand abends das monatliche Dresdner Nähbloggertreffen bei der bezaubernden Doreen statt. Ich hatte ausnahmsweise sogar ne Nähmaschine mit (Ovi), hab allerdings nur einige Socken und alle Ovi-Nähte von einigen Schlüppi´s genäht.( Ohne Bild )
Wir haben lecker gegessen, schön geratscht ..... Danke Doreen, ich fands sehr schön bei Dir. ( ich spar mir jetzt hier die Aufzählung aller teilnehmenden Damen ).

Samstag gings mit Adventsbasteleien weiter. Während die anderes Mädels Tannengrün und ähnliches zerschnitten und Kränze gebunden haben, hab ich mich "nur" dem wickeln von Mooskugeln verschrieben.


ich hab insgesamt 9 Stück in verschiedenen Größen gewerkelt. Eine liegt, ganz dezent mit ein wenig Silberblatt geschmückt, seit gestern auf dem Grab des Schwiegervaters, diese beiden bau ich in meinen Weihnachtsschmuck mit ein ( den ich die Woche aus dem Keller befreien will), die anderen haben die  Mädels noch ausgeschmückt und für ihre Weihnachtsdeko mitgenommen.

Während der Mann gestern seiner Fußballmannschaft beim gewinnen zusah hab ich mit ner Freundin ziemlich viel (Eis)Löwenzeug gestickt und noch bissel was anderes gewerkelt, das zeig ich Euch später.
Habt ne schöne Woche.
LG Silvi
Kommentar veröffentlichen