Freitag, 27. September 2013

Kissen - schon wieder

So gaaaanz langsam mutiere ich zur Kissennäherin. Doch mal ehrlich? Was ist daran so schlecht. Macht immer wieder Spaß, jedes ist irgendwie anders , genug hat man eh nie und klasse Geschenke geben sie auch ab. Hier sind also meine neuesten Kissenschöpfungen.
Für ein kleines Mädel:
Stickdatei von hier und von Mimikram (find den link grad nicht, sorry).
Was da in der Mitte wie ein Teddy aussieht ist auch einer, richtig aus Wellnessfleece.
und für mich ganz alleine:
Diese Grüntöne stehen bei mir schon ne ganze Weile ganz oben auf der Hitliste. Deshalb hab ich diese wunderschöne Delfter Kachel die ich für Gabrielles Atelier probesticken durfte, auch in grün gestickt. Ich finds supi. Da mach ich bestimmt noch mehr, Kachelmotive gibt´s noch genug und das Sofa ist groß.
Habt ein schönes WE.
LG Silvi

Kommentare:

by Aprikaner hat gesagt…

wunderschön! beides!

sei lieb gegrüßt
anja

Nachbarzwerg hat gesagt…

Kissen nähen ist prima!

Und Deine Exemplare sehen auch noch gut aus ;O)

LG Kirstin

Bineles Sach´ hat gesagt…

Superschön! Vor allem das Grüne!
LG
Bine

Beate hat gesagt…

Kissen sind doch toll! Kann man immer wieder nähen und jedes sieht anders aus. Besonders gut gefällt mir der Wuschelteddy.

Liebe Grüße

Beate

Peggy hat gesagt…

...ich bin auch so eine Kissentante- die gehen halt immer :) Und man kann nach Lust und Laune den Aufwand gering halten oder hoch treiben ;)

Hübsche Expemplare hast du da, die Mädchenstickerei ist echt niedlich!

Liebe Grüße!

Amajasea Design hat gesagt…

Das Mädel kommt mir doch bekannt vor ;-)
Schöne Kissen hst Du genadelt- finde beide supi.
GGLG Annett- die schnell mal neuen Pflaumenlikör macht..

marion (SiMa) hat gesagt…

... die sehen beide wunderschön aus !

viele ❤-liche grüße
marion