Montag, 9. September 2013

Max & Moritz klauen gebratene Hühner

Vom FeuerwehrKissen (Stickdatei von hier)  war noch Flammenstoff übrig. Der wollte verarbeitet werden.
Gerade in diesem Moment kam von den Feuerwehrschöpfer´n die Anfrage, ob ich nicht ab und an mal was zur Probe sticken wöllte. Da alle Rahmenbedingungen paßten hab ich gerne zugesagt.
Wunderschöne Dateien (bereits erwerbbar) schlummern jetzt in meinem Archiv und werden nach und nach erweckt.
Da zu Flammen ja gut gebratene Hühner passen, hab ich mir also Max & Moritz geschnappt und eine neue Lenkertasche gezaubert.
Das Lieblingstier des Jüngsten muß oft mitfahren, so geht das sehr gut. Leider ist Rot so gar nicht fotogen, ich versuch´s noch mal:
Naja, ih hoffe ihr erkennt´s (Großklicken geht auch). Eine wunderschöne filigrane Stickerei.
Die anderen Streiche stick ich auf alle Fälle auch noch.
Die Datei gibt´s mit dem Klasse Bilderrahmen, den mußt ich leider weglassen, mein Stickrahmen ist zu klein.
Schade.
Ich wünsch Euch ne schöne Woche.
LG Silvi

Kommentare:

Muddi hat gesagt…

Haha! Wie cool! Hauptsache, das Taschenmotiv wird nicht zum Programm... ;o)

Liebe Grüße
Sarah

rankhilfe hat gesagt…

das ist ja mal ein klasse motiv und ne lenkertasche finde ich sowieso immer super

Beate hat gesagt…

Coole Tasche! Erinnert mich an das Max und Moritz Angelspiel, das wir als Kinder hatten, da waren auch solche Motive drauf.

Liebe Grüße

Beate

Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen hat gesagt…

Das sieht ja echt super aus!
Jeans geht für mich immer!

glg Silvia

Kerstin hat gesagt…

Witzige Stickdatei, allerdings wäre ich bei Flammen nie auf Max und Moritz gekommen. ;-)
LG
Kerstin