Dienstag, 15. Januar 2013

Aus alt mach neu

Das kleine Kind ist gewachsen, der Lieblings-Schlafanzug leider nicht.
Da muß ich wohl ran:
Ein Nicki-Rest wird mir gute Dienste leisten. Ich hab einfach losgeschnippelt (so ganz ohne Schnitt), doch es sieht ganz gut aus...
Was die anderen heut so treiben seht ihr hier.
Creative Grüße sendet Euch
Silvi

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Ja, das ist echt doof. Wenigstens die Lieblingssachen könnten doch ein bischen mitwachsen. ;-)
Aber da müssen wir wohl selber ran. Sieht aber schon mal toll aus bei dir.

Liebe Grüße

Beate

MOHNBLUEME hat gesagt…

Ui,das darf ich Lars nicht zeigen,sonst muss ich dann seine lieblings-Pijama auch immer verlängern ;))
Wird bestimmt toll,so wies aussieht :)
liebe Grüsse Daniela

Anonym hat gesagt…

Hallo, es ist wirklich interessant, danke

blupp..pp hat gesagt…

Hi...! Ich liebe es WAHNSINNIG von wasalten etwas neues zu machen!!!!!
ich habe für meine kleine auch schön aus allen möglichen sachen Schlafanzüge gemacht....leider weiß ich nicht wo die bilder sind...jeztz bin ich auf altes möbel umgestiegen(aus Bauch gründen-hi..hiiii,das ist zur zeit einfacher für mich)ich werde noch bilder in mein blog reintun....Tolle sachen machst du!!! ;o)

Ganz liebe Grüße von mir

PUNKt hat gesagt…

...na da bin ich doch mal gespannt, gespannt...

Lg Pünktchen Punkt

Anja Kreative hat gesagt…

Hallöchen,,,,finde ich eine gute Idee :-) Liebe Grüsse, anja