Montag, 29. Dezember 2014

der Drache Kokosnuss

wird auch bei uns heiß geliebt. Wenn wir aus den Büchern vorlesen, sitzt unser Knäblein daneben und kichert und kichert und kichert.
Zu  Weihnachten gab´s deshalb auch etwas aus der Kokosnuss-Kollektion und natürlich einen zum Anziehen.


Hier sieht man ganz deutlich meinen Patzer. Am Ärmel treffen die aufgenähten Streifen nicht aufeinander, doch außer mir stört das glaube ich keinen.
Das Rückenteil hab ich auch aus grüner "Drachenhaut" gemacht. Doch ich hatte nur nen halben Meter bestellt und das reicht in 116 nicht mehr. Zum Glück ist der Stoff in beide Richtungen elastisch und deshalb hab ich einfach quer zugeschnitten. Geht auch.



ein kleines "Echt Kokosnuss-Zeichen" befindet sich auch auf dem Nacken:

Mir gefällt der Stoff sehr und unser Knabe hat den Pulli (noch warm aus dem Trockner) gleich wieder angezogen.
Da mach ich auf jeden Fall noch ein Kurzarmshirt, der nächste Sommer kommt bestimmt.

LG Silvi

Schnitt: Moritz von ki-ba-doo
Stoffe: Felinchens

und endlich mal wieder was für Sabines Jungssammlung
Kommentar veröffentlichen