Freitag, 21. Februar 2014

Franzi für Willi

Nicht das ihr denkt, ich will meinen 5-jährigen verkuppeln. Zur Vervollständigung seines "Großer-Bruder-Jugendweihe-Outfits" brauchte er noch ne Jacke. Nonita sieht bissel wie ne Trachtenhose aus (finden wir hier). Was lag also näher, als Renates hübsches Jäckchen zu nehmen ?
 und auch noch in Nahaufnahme:
Die letzten Fitzelchen vom Hemdenstoff hab ich zusammengetackert, damits noch für die Taschen reicht. Ich find das mir das ganz gut gelungen ist. Gefüttert hab ich die Jacke mit ner edlen Baumwolle (die glaube vom Sterntaler-Werksverkauf stammt).
Jetzt brauch ich wieder mal Eure Hilfe. Die Jacke ist ne 110/116. Der Knabe ist 109 cm groß. Müßte also dicke passen. Wenn im ebook allerdings steht, bei gefütterten Jacken bitte die nächste Größe nehmen, sollte frau dies auch beachten.
Die Jacke paßt sehr gut. Allerdings ist unser Knäblein nicht das schmalste und der ursprüngliche Plan die Jacke mit Kamsnaps zu schließen, ließe sie eventuell ein bißchen spannen. Jetzt würde ich gern so kleine Metallschließen anbringen. Habt ihr nen Tip wo ich sowas bekomme und nicht gleich 6€ für eine zahlen muß.
Oder vielleicht habt ihr ganz ne andere Idee???

Seid lieb gegrüßt
Silvi

Kommentare:

Königinnenreich hat gesagt…

Sehr hübsch! Freu mich auf ein Bild des Gesamtoutfits. Ich könnte mir Knebelknöpfe mit Schlaufen gut vorstellen.
GLG Regina

Nachbarzwerg hat gesagt…

Tolle Jacke!
Mir sind auch zuerst Knebelknöpfe eingefallen.Alternativ könnte ich mir auch Stoffriegel vorstellen,die links und rechts aufgeknöpft sind.(Ist das überhaupt verständlich? Malen wäre einfacher.)

Viel Erfolg!

LG Kirstin

Peggy hat gesagt…

Ha lustig, da haben wohl einige die gleiche Idee-
ich stimme auch für Knebelknöpfe- passt ja auch gut zu Trachten ;)

Schicke Jacke und Respekt zu so viel Schrägband ;)

Liebe Grüße!

Bineles Sach´ hat gesagt…

Ja, und ich bin die Vierte im Bunde: Mir sind auch gleich Knebelknöpfe eingefallen *hihi*.
Ich schau immer wieder soooo gerne bei Dir rein und bewundere Deine Nähkünste.
LG
Bine

Amajasea Design hat gesagt…

Sehr schick- würde gern mal das ganze Outfit zusammen sehen...
Bin schon gespannt auf Fotos und drück Dir weiterhin die Daumen!!!
Ganz liebe Grüße Annett

by Aprikaner hat gesagt…

voll schick und hier auch eine Stimme für Knebbelknöpfe ich habe evtl. sogar was ähnliches da.... wenn ich die nicht weggeworfen habe ich buddel dann mal!
LIEBE GRÚSSE Anja

Rosalie hat gesagt…

Ob Franzi für Willi oder Willi für Franzi - jedenfalls ist das Jäckchen total süß geworden. Kompliment an die geschickten Finger!
Liebe Rosaliegrüße