Freitag, 21. Februar 2014

Franzi für Willi

Nicht das ihr denkt, ich will meinen 5-jährigen verkuppeln. Zur Vervollständigung seines "Großer-Bruder-Jugendweihe-Outfits" brauchte er noch ne Jacke. Nonita sieht bissel wie ne Trachtenhose aus (finden wir hier). Was lag also näher, als Renates hübsches Jäckchen zu nehmen ?
 und auch noch in Nahaufnahme:
Die letzten Fitzelchen vom Hemdenstoff hab ich zusammengetackert, damits noch für die Taschen reicht. Ich find das mir das ganz gut gelungen ist. Gefüttert hab ich die Jacke mit ner edlen Baumwolle (die glaube vom Sterntaler-Werksverkauf stammt).
Jetzt brauch ich wieder mal Eure Hilfe. Die Jacke ist ne 110/116. Der Knabe ist 109 cm groß. Müßte also dicke passen. Wenn im ebook allerdings steht, bei gefütterten Jacken bitte die nächste Größe nehmen, sollte frau dies auch beachten.
Die Jacke paßt sehr gut. Allerdings ist unser Knäblein nicht das schmalste und der ursprüngliche Plan die Jacke mit Kamsnaps zu schließen, ließe sie eventuell ein bißchen spannen. Jetzt würde ich gern so kleine Metallschließen anbringen. Habt ihr nen Tip wo ich sowas bekomme und nicht gleich 6€ für eine zahlen muß.
Oder vielleicht habt ihr ganz ne andere Idee???

Seid lieb gegrüßt
Silvi
Kommentar veröffentlichen