Donnerstag, 10. September 2015

Stuhlkissen und Glasperlenfee - Doppelrums....

.... am Abend.
Gerade eben bin ich fertig geworden, noch ist Donnerstag - also RUMS-Tag. Auch wenn ich jetzt ganz hinten stehe in der Liste, zeig ich Euch heute noch meine (unsere) neuen Stuhlkissen.


Davon hab ich insgesamt 4 Stück genäht. Außerdem einen langen Bezug für die zugehörige Bank:


Bedanken muß ich mich noch Tausend Mal bei der lieben Bine von EchtKnorke . Ich habe Sie auf dem Nähcamp in Berlin kennengelernt.
Für eine Tischdecke hatte ich mir bei Stoff&Stil zwei Meter von dem Stoff in Berlin gekauft. Zu Hause angekommen, dachte ich, daß der Stoff perfekt zu unseren Möbeln passen würde, doch ich bräuchte Nachschub. Leider gabs gerade diesen Stoff nicht mehr im Online-Handel. Kurzerhand hab ich in Berlin angerufen und Oh Wunder gabs dort noch etliche Meter. Allerdings erklärte mir die nette Dame am Telefon, das ein Versand leider nicht möglich wäre, sie mir aber gern den Ballen reserviert. Kurz nachgedacht, hab ich Bine angeschrieben und gebeten mir den Stoff abzuholen und zuzusenden. Ich bin vor Freude echt im Viereck gesprungen als sie mir zusagte.
Bine ich hoffe ich kann das mal gut machen.

Noch so eine liebe Blogfreundin (die ich leider noch nicht in Echt kenne) ist eine andere Bine. Sie hat mir eine wunderschöne Glasperlenfee mit Nähmaschine geschenkt. ( Von ihr selbst hergestellt ). Zauberhaft dieses Püppchen. Sie kam letzten Samstag hier an. Ich habe das Püppchen voller Stolz gleich auf der Silberhochzeit, von der ich schon berichtet habe, getragen.


Ist sie nicht zauberhaft? Danke Bine. Ich freu mich total.

LG Silvi.

Kommentar veröffentlichen