Mittwoch, 31. August 2016

Mondbresal´s Niggl + Pokemon-Stickerei = neues Lieblingshemd

.... mein Großer hat sich ein Pokemon-Hemd gewünscht. Als Chemie-Student darf das natürlich nicht kindisch sein, also war ein fertiger Poke-Stoff nicht wirklich ne Lösung. Doch meine gefällt ihm sehr gut. Er hat es gerade abgeholt, probiert und gleich angelassen.



Vorn ziert nur ein Schriftzug die Brusttasche, Silberösen und Lederbändel vervollständigen das Hemd´l.
Der Stoff stammt übrigens von Stoff&Stil, er ist ziemlich fest und die Knitter lassen sich nicht wirklich ausbügeln, sie gehören eben jetzt dazu. Der Stoff faßt sich schön kühl an, schon interessant.
Die Stickerei für den Rücken hat er im Vorfeld selber ausgesucht.Also fragt mich bitte nicht, welches Poketierchen das ist.


Renates Schnitt ist also nicht nur für Trachtenhemden geeignet, der ist absolut universell. Ich denke grad drüber nach, mir ne Bluse zu nähen... .

Ne Poke-Decke hat der Große sich auch noch gewünscht, die zeig ich Euch dann die Tage.

Seid lieb gegrüßt
Silvi

PS: Verlinkt bei Für Söhne und Kerle, Größe M

Kommentare:

by Aprikaner hat gesagt…

voll schön und ich glaube auf dem Rücken ist das Maskottchen von Team gelb. Ein richtiger Mann Dein Großer! Wow!
sei lieb gegrüßt
anja

Nachbarzwerg hat gesagt…

Das Hemd ist eindeutig erwachsenentauglich! Und das Dein Sohnemann es direkt anbehalten hat, ist ein tolles Kompliment :O)

LG Kirstin

Peggy hat gesagt…

Wow schick, sieht sehr fesch aus!

Liebe Grüße!

Beate hat gesagt…

Sehr sehr schick, das Hemd und der junge Mann ;-)

Liebe Grüße

Beate

la stella di gisela hat gesagt…

Sieht toll aus! Und - näh Dir ne Bluse!!! Ich habe auch eine Niggl-Bluse! Ist ein toller Schnitt - auch für Frauen!
Lieben Gruß
Gisi

Malou hat gesagt…

Schickes Hemd! Ich kann mir das auch gut als Bluse vorstellen, nur mit Pokemons kann ich so ganz und gar nichts anfangen;-).
LG Malou