Sonntag, 24. Juli 2011

Juhu

ich habs hingekriegt. Mein erster MugRug ist fertig. Besser gesagt mein zweiter. Doch es ist mein erster Benutzbarer. Der erste ist wutentbrannt gleich im Müll gelandet. Obwohl richtig schöne Stoffe ausgesucht ist nach dem Sticken nur ein Klumpen Stoff rausgekommen, nicht mal als Putzlappen brauchbar.
(Stickdatei von ginihouse)
Doch wie immer, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Also diesmal Reststückel und Billigstoff und siehe da:
Und gleich weiterverschenkt an eine Freundin mit Bürojob, für ihren Arbeitskaffee.

Und da unser Zweitjüngster heut wieder mal auf nen Mädelgeburtstag geht (grins) mein diesjähriges Standard-Mädel-Geschenk. (Immer wieder andere Stoffe, doch selber Grundschnitt)

Eine Happy-Girl von Glückskreativ mit stofflich passenden Pimpicuff .Mit schönen Ziernähten und weiteren liebevollen Detail´s. Leider nicht sichtbar, da der Liebste nicht zur Hand und ich´s wieder nicht hinkrieg mit den Nahaufnahmen.
Ich hoffe mal der jungen Dame gefällt´s.
Mein Großprojekt ist immer noch nicht über´s Stoff waschen hinaus. Doch ich hab keine Lust immr bloß ein bissel zu machen, hätte gern mal nen ganzen Tag Zeit. Na mal sehen wann das klappt.
Schönen Restsonntag euch allen.
LG Silvi
Kommentar veröffentlichen