Freitag, 9. Dezember 2011

Ein Wichtelgeschenk

konnte ich gestern doch noch nähen. Unser Oskar hat doch tatsächlich aus allen Mädels seiner Klasse ausgerechnet seine langjährige Tanzpartnerin zum bewichteln gezogen. (Leider möchte er aus verschieden Gründen jetzt nicht mehr Tanzen, dabei hatte er so viel Talent besonders für Latein,na was soll´s).
Ich hab schon wieder ein Namenskissen gemacht. Sowas hat sie noch nicht und sie bekommt bestimmt das größte Päckchen.
Lauter Reste und ne Freebie-Stickerei. Nur das Kissen innen und das Garn hab´sch kaufen müssen. Also liegen wir voll im gesetzten Limit. Das U und das E leuchten auch noch im Dunkeln, doch dann war das Leuchtgarn alle und die beiden anderen Buchstaben müssen sich halt im Glanz der Selbstlaute sonnen.
Ich wünsch Euch ein schönes Adventswochenende.
LG Silvi

PS: Ich weiß leider nicht mehr woher ich die Stickdatei habe, falls es jemand weiß, gebt mir doch bitte bescheid, dann ergänz ich das hier noch.
Kommentar veröffentlichen