Samstag, 17. Dezember 2011

Ordnungshüter ...

Heut kann ich endlich mal wieder bissel werkeln. Nachdem meine Stickie bissel rumgezickt hat ( ich hab irgendwie nen Krater in die Stichplatte fabriziert - und natürlich ist grad keine Neue vorrätig, doch ich habs mit feinem Schleifpapier hingekriegt (Tipp vom Fachmann)).
Geschenk für einen Geburtstag morgen:

Ordnungshüter nach dieser Anleitung . Die Dinger sind hier echt sehr beliebt, da folgen bestimmt noch einige.
Die Stickerei ist ein Freebie vom Stickbären, (allerdings find ich es nicht mehr).
Aus dem Rest vom Schwedenstoff gibts natürlich ein passendes Tatüta. Und weil dann immer noch ein Rest da war, hab ich für´s Geburtstagskind noch zwei Tassenteppiche genadelt.
Wenns schön ist soll man ja nicht aufhören und so hab´sch den auch noch gemacht. Der Liebste braucht ein Geschenk für seine liebe Guten-Morgen-Arbeitskaffee-Verkäuferin. Komplett aus Resten, konnte ich wieder zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. ( Geschenk hergestellt, Reste verarbeitet - stolz bin ich ).
Außerdem hab ich einen wunderbaren Brief von der lieben Tanja bekommen. Ich habe bei ihr den wunderbaren Krabbelkäferjersey gewonnen. (Juhu)

die anderen Schätze auf dem Bild waren einfach so auch noch mit drin, im Umschlag. Mir ist ja vor lauter Freude bald das Herzel weggallopiert. Tausend Dank liebe Tanja.
(Ich hab ja vor kurzem schon Mal auf nem anderen Blog ein wunderhübsches Stoffstück gewonnen, doch leider hat´s den Weg ins Sachsen-Land nicht gefunden, schade)
So und heut nachmittag bin ich allein, da laß ich die Sticknadeln noch bissel tanzen.
LG Silvi

Kommentare:

Aprikaner hat gesagt…

schicke Sachen hast Du gezaubert!

sei lieb gegrüßt
Anja

Halitha hat gesagt…

herzlichen glückwunsch zu deinem gewinn :)
ist ja schade, dass der andere nie angekommen ist :( aber dass päckchen verloren gehen, hab ich in letzter zeit leider schon häufiger gehört...

und wunderbare geschenke hast du genäht!

glg
halitha