Dienstag, 22. Mai 2012

Creadienstag Nr.30

am Anfang ( also vor ca 30 Wochen, Wahnsinn wie die Zeit vergeht ) , hab ich noch regelmäßig am Creadienstag teilnehmen können. Doch vieles im Leben verändert sich, auch bei mir. Der Dienstag ist nicht mehr "mein freier Tag", also auch kaum noch Zeit für Creatives. Doch heute habe ich mal ausnahmsweise schon Feierabend, ein kleines Projekt hab ich bereits vollendet und zeig´s euch gleich mal.
 Dies ist eine Beannie in Größe 56 aus Jersey mit Rüschen (der Stoff ist schon so) für eine liebe Bekannte, die krankheitsbedingt für ne Weile auf ihren natürlichen Kopfschmuck verzichten muß. Sie hat mich gefragt, ob ich ihr nicht ein Mützel nähen könnte für die Tage an denen sie ihren Fifi (Perücke) nicht tragen mag/kann. Das Mützel sollte zur vorhandenen Garderobe passen, deshalb viel meine Wahl auf eben jene Stoffe. Ich schwing mich jetzt auf´s Radel und bring die Mütze hin, mal sehen was sie sagt.

Noch eine schöne Nachricht hat mich dieser Tage erreicht. Die liebe Heike hat mir diese tolle Auszeichnung
 
verliehen. ( ein bissel auch weil ich noch keine 200 Leser habe, dazu später ).
Danke liebe Heike, ich habe mich sehr gefreut.
Allerdings werd ich´s nicht weitergeben, ich hoffe Du verzeihst mir. Ich stell ihn hierhin, für all die tollen Blogs über die ich immer so stolber und all die lieben Menschen die ich hier schon getroffen habe und noch treffen werde.

Noch mal zu den Lesern. Ich freu mich über jeden Leser, ob alt oder neu. Ich freu mich über Kommentare, weil ich dann erst weiß, das ihr mitgelesen/geschaut habt. Doch ich will mich dieser zwanghaften Leserjagd nicht anschließen ( und irgendwelchen Foren beitreten oder ähnliches, hab schon die tollsten Tips hierzu gelesen, hätte gar nicht die Zeit dies alles zu pflegen, das Leben außerhalb des Netzes ist doch am wichtigsten und auch das fordert massig Zeit). Also ist doch eigentlich egal wie viele, solange es welche sind, die Interesse an meinem Tun haben. Versteht ihr was ich meine?
Deshalb  Seid alle herzlich willkommen hier auf meinem Blog. 
und psst hier gibts eine kleine Verlosung wenn die 100 voll ist, zumal ich meinen Bloggeburtstag vor einigen Tagen verpaßt habe. ( So ne versteckte Leserjagd ist doch i.O., oder? kicher, kicher)

LG Silvi

Kommentare:

Peggy hat gesagt…

Tolle Mütze, da wird sich deine Bekannte sicher freuen. Auch wenn der Anlass ein trauriger ist...

Wegen der Leserjagd- das ist mir auch schon aufgefallen. Find gut, was du dazu geschrieben hast, seh ich auch so :)

Liebe Grüße und genieß die Sonne!

doro hat gesagt…

Eine schicke Mütze. Die hat nicht jeder und wird ihr bestimmt gefallen. Toll, wenn man ne Freundin wie dich hat in der Not, die die Kopfbedeckung ganz auf Geschmack und Kleidung abstimmen kann!

Was die Leserjagd betrifft, sehe ich das genau wie du. Hauptsächlich blogge ich, weil es mir Spaß macht. Natürlich freue ich mich wie verrückt über Kommentare und neue Leser. Aber um jeden Preis muss ich das nicht haben. Und ich hab meinen 2. Bloggeburtstag im Januar auch verpasst, obwohl ich eigentlich auch schon lange mal eine Verlosung starten will. Nicht mal bei der 100er-Marke hab ich es geschafft. Jetzt bin ich bei 111. Die Zahl wäre ja auch ein Anlass. Aber ach, im Sommer ist sooo viel anderes zu tun als Verlosungsgewinne zu organisieren ... Irgendwann wirds ... Dann bin ich ja mal gespannt, was es bei dir gibt, wenn die 100 voll ist. :-)

LG Doro

Beate hat gesagt…

Die Mütze finde ich genau passend für den Zweck. Total bunt auffallen will man ja in so einer Situation gerade nicht und trotzdem ist die Mütze chic und ein wenig extravagant.
Toll wenn man solche netten Bekannten in der Not hat.

Das mit den Lesern sehe ich auch so, ich wüsste jetzt auch gar nicht, wo ich jagen soll ;-)

Liebe Grüße

Beate

PUNKt hat gesagt…

...oh gratuliere zu deiner Auszeichnung....und das Mützchen...einfach Zucker...

LG Pünktchen Punkt

Amajasea hat gesagt…

Liebe Silvi, die Mütze hast Du toll hinbekommen, sehr schöne Stoffwahl!

Ich wünsche Deiner Bekannten alles erdenklich Gute für die Zukunft!

Diesen Award habe ich heute schon zum dritten Mal bekommen, natürlich freut man sich, aber ich leite ihn auch nicht weiter...hast ja schon geschrieben,warum. Ich glaube, mittlerweile hat ihn fast jeder ;-)

Bin noch immer im Stress...meine Maschinchen stehn im Keller unf FEHLEN...gglg Annett

Gartenfee hat gesagt…

Die Mütze sieht sehr chic aus, fast ein bisschen edel und trotzdem dezent. Haste wieder sehr schön gezaubert. Umärmelung und viel Spaß zu Pfingsten vom Dianchen (braust Du wieder selber Bier?) Thorsten wird über Pfingsten nun endlich mit meinem Näh-Bastel-Kreativ-Stübchen beginnen (erst mal Tapeten abruppen und Fliesen kurz und klein schlagen). Ich werde meinem Namen alle Ehre machen und im Garten bissel zaubern.