Samstag, 3. August 2013

Hochzeit machen ist wunderschön.....

find ich. Vor allem wenn ich ein Kissen dazu nähen darf. Freunde von unseren Nachbarn heiraten, und da unsere Nachbarn sich vor ungefähr einem Jahr sehr über ihr Kissen gefreut haben, haben sie glatt ein´s bei mir "bestellt". Na gerne doch.
So siehts aus:
Vorgabe war nur: das Brautpaar (von unserm Kissen) soll mit drauf und die Namen der beiden, und von wem´s ist. Farbe egal.
Nun die Farbe "Egal" kenn ich nicht, also hab ich an der Seite den Regenbogen nachgeahmt als Symbol für ein schönes, buntes Leben. Ordentlich mit Reißverschluß in der Unterkante, das finde ich (mittlerweile) genauso einfach wie nen Hotelverschluß zu nähen. Braucht weniger Stoff, läßt sich besser kuscheln, einfach praktischer.
Ich hoffe die beiden haben heut einen schönen Tag.
Ich wollte heut eigentlich auf dem Stoffmarkt in Aachen sein, doch der fällt leider aus. Wie schade. Naja Stoffkaufquellen gibt´s hier noch viele andere.

Euch allen ein schönes WE
LG Silvi

Kommentar veröffentlichen