Dienstag, 20. August 2013

Landkarte föhr den Liebsten

ich finde es im allgemeinen schwer, Männermusterstoffe zu bekommen.
Immer nur Uni ist auch nicht schön.
Doch als ich diesen Stoff gesehen habe, wußte ich, der wird ein Shirt.
Der Stoff hat ne richtig gute, schwere Qualität, er stammt auch wieder aus Gera.
Welche Schnittmuster verwendet Ihr für Eure Männer?
Könnt ihr mir Herrenschnittmuster empfehlen? ( Ben hab ich, nur noch nicht ausprobiert). Möglichst welche, die auch in größeren Größen (mit Bauch, grins) gut aussehen.
Ich mag Föhr gern, doch immer nur Föhr find ich auch langweilig.

Ja und da heut Dienstag ist, kann ich endlich mal wieder was zum Creadienstag beitragen.

LG Silvi

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Cooles Shirt, aber mit Tipps kann ich nicht weiterhelfen, da ich für den Mann gar nicht nähe. Der trägt nur Hemden oder im Urlaub mal ein Poloshirt.

Liebe Grüße

Beate

rankhilfe hat gesagt…

wie cool ist das denn.....
mit schnitten kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. der meinige trägt auch nur hemden und die will ich garnicht nähen

123-Nadelei hat gesagt…

Dein Männershirt ist schön geworden. Für Shirts verwende ich meistens vorhandene mit bewährter Passform als Vorlage.
LG Ute

hotKontur hat gesagt…

cool, meiner ist leider so mäckelig das ich für ihn nichts mehr nähen mag, daher kann ich dir leider auch keinen Tip geben.

LG

Topaz hat gesagt…

Das ist ein schöner Stoff! An Männerschnittmustern habe ich leider auch nur Ben - schon ewig zugeschnitten, aber noch nicht genäht.

LG Nicole

Kerstin hat gesagt…

Das ist ja wirklich ein Stöffchen... Männerschnittmuster habe ich bisher noch gar nicht hier, aber ich werde mir wohl auch mal eines suchen, weil mein Mann wieder eines zum Geburtstag bekommt.
LG
Kerstin

Amajasea Design hat gesagt…

Super schönes Shirt ! Super Idee- aber hör mal her..wo bitteschön hat denn Dein Liebster einen Ansatz von Bauch ????
Haste schon Walcheren getestet?

GGGLG Annett