Samstag, 25. August 2012

kleines Schuleingangsgeschenklein

hab ich noch fix genadelt. Für die Enkeltochter von Freunden. Am letzten Wandertag zog sie ganz traurig einen völlig durchweichten kleinen Blog aus dem Rucksack ( ja wir haben nen Guß abgekriegt, nen heftigen). Also hab ich ihr eine kleine Malmappe genäht. Schnell nen Schnitt anhand eines A5-Blogges gebastelt und außenrum Kunstleder.
Innen Blümchenstoff und natürlich mit Namen, der Opa überreichts am 01.September. ( Guckt die Nähte nicht so genau an, das kommt davon wenn man von der anderen Seite näht, ich wollt ber nicht trennen und auch nicht noch mal drüber gehen.).
Schönes WE euch allen
LG Silvi


Kommentare:

Häkelmama hat gesagt…

Ich finde diesen Umschlag wunderhübsch ! Hast du toll gemacht. Sie wird sich sicher riesig freuen. Wenn man sieht, was wir heute alles für unsere Kleinen machen... bei uns gabs sowas nicht.

Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen hat gesagt…

Wunderschön ist die Hülle, die Stickerei find ich so süß!
Übrigens ich stelle die Stichlänge immer etwas länger ein, dann wird das Stichbild auf der Rückseite auch schöner!

glg
Silvia

Königinnenreich hat gesagt…

Zuckersüß, vor allem die liebe Stickerei! Ich mag diese Figuren sehr gern! Aber am schönsten finde ich, wie du an die Kleine gedacht hast! GLG Regina

by heike hat gesagt…

Ich finde Dein Geschenk auch zuckersüß. Ach und pfeif auf die Nähte, die Hauptsache ist, das Mädchen freud sich darüber und dazu hat Sie eine eigene Malblockhülle. Ich wünsche Dir & Deiner Family noch ein schönes WE, GlG Heike

Amajasea hat gesagt…

Ganz süß! Besonders auch das Mädchenbild.
Ich staune immer wieder, was Du alles so machst und auf was für Ideen Du kommst.
Fällt mir irgendwie nie ein.
GGLG Annett

Muddi hat gesagt…

Wunderschön!

Du bist ganz schön fleißig im Moment?!

Liebe Grüße,
Sarah

Yvonne hat gesagt…

Oh, sehr hübsch!!!

Halitha hat gesagt…

das ist aber eine süße idee und so hübsch geworden!!

glg
halitha