Samstag, 9. März 2013

Calotta statt Stoffmarkt

Heute ist in Dresden Stoffmarkt, der erste in diesem Jahr. Leider ohne mich. Ich muß erstmal Stoffe wegnähen, der Platz ist einfach zu begrenzt.
Weil ich endlich auch mal was für Mädels nähen wollte und noch paar schöne Jersey-Restel in Mädchenfarben da waren, ist auch hier eine Calotta entstanden.
,
das passende Halstuch wollte meine kleine Diva nicht tragen, deshalb so:
Naja und da mein Model im echten Leben ja ein Junge ist, wandert die Mütze am Dienstag mit zu unserer kleinen Nachbarin und ergänzt das Geburtstagsgeschenk.
Und jetzt freu ich mich, das ich diesen Beitrag auch noch zu den Meitli-Sachen schupsen kann.
Schönes WE wünsch ich Euch noch. Ist es denn bei Euch auch schon so kalt?
LG Silvi

Kommentare:

rankhilfe hat gesagt…

ist die süüüß und wenn du mal wieder eine für mädchen nähst, ich gebe dir gerne meine adresse.
der stoffmarkt in hannover musste auch ohne mich auskommen. gott sei dank hatten wir eine einladung, sonst wäre ich vielleicht schwach geworden

Rosalie hat gesagt…

Hui, was gibts denn hier Feines. Wow, die ist wirklich toll!
Hab ein schönes Wochenende
Liebe Rosaliegrüße

Beate hat gesagt…

Die Mütze ist total süß. Aber dein Model kann ich auch verstehen, meiner hätte sich sicher auch geweigert die Mütze aufzusetzen, nicht nur das Tuch ;-)
Ich war zwar heute auf dem Stoffmarkt, aber so viel verpasst hast du da auch nicht. Das übliche zu den üblichen Preisen.

Liebe Grüße

Beate

Kerstin hat gesagt…

Tapfer warst Du und es war auch schweinekalt auf dem Stoffmarkt. Meine Liste mit abzuarbeitenden Stoffkäufen habe ich fast unabgearbeitet wieder mit nach Hause gebracht. Und trotzdem andere Stoffe gekauft. :-)
LG
Kerstin

by heike hat gesagt…

Die Mütze finde ich Klasse. Habe mir gleich mal den Dawanda-Shop gemerkt.
Ich hab fast nix gekauft. 2 Rollen Schnittpapier und einen schöne gecrashten Karostoffe. Mehr nicht... Leider gab es für mich auf dem Stoffmarkt eins nicht: die Zeit für mich zu nähen. Schade.

Ich wünsche noch ein schönes Wochende.

GlG Heike

Bineles Sach´ hat gesagt…

Liebe Silvi,
ach, ich bewundere Deine Nähkünste. Die Geldmarie ist schon in vollem Einsatz und wurde auch schon gebührend bewundert.
Bei uns war es heute noch relativ warm, aber das wird wohl nicht so bleiben ^seufz^.
LG
Bine

doro hat gesagt…

Süßes Mützel! Und die Kälte auf dem Stoffmarkt hast du dir wenigstens auch gespart. :-)
Echt vorbildlich, den Stoffmarkt so tapfer zu ignorieren.

LG Doro

kleine Griebe hat gesagt…

Ist eine wirklich süße Mütze! Und Willy ganz tapfer!
Und Stoffmarkt ist im August wieder. Bis dahin hast du allen Stoff vernäht, den du jetzt noch hast und dann kannst du wieder neuen kaufen. :o)

Sei lieb gegrüßt, Ina

FiveKidsDesign hat gesagt…

Wow tolle Mütze :-)