Montag, 15. Juli 2013

Davidoff Cool Water

gibts bei mir jetzt zum anziehen.
Ich hab den Stoff letzten Freitag bei Tante Jutta entdeckt und wußte sofort, das ich dringend noch ein Knotenkleid nähen muß.
Nur auf dem Gestell (ich hab leider keinen Fotografen da im Moment) kann man durch den dunklen Stoff auch keine Details erkennen, schade. Doch glaubt mir es paßt wieder hervorragend und trägt sich herrlich.

Dieses Knotenkleid hab ich für eine liebe Menschin genäht. Da das Kleid angezogen aufgrund des Muster´s und der Farbe eher wie ein Nachthemd aussah, hab ich´s zur Tunika gekürzt und aus dem abgeschnittenen Rest einen Loop gemacht.  Zur Jeans jetzt echt schnieke.
Nun muß ich los, sonst muß meine Sportgruppe zu lange warten. Mal ehrlich, ich habs doch eigentlich gut, die Arbeitswoche mit ner Stunde Sport beginnen, wer kann das schon ?

LG Silvi

Kommentare:

Bineles Sach´ hat gesagt…

Liebe Silvi,
schön hast Du wieder genäht. Ich denke, da würde mir schon etwas zum Tauschen einfallen. Wie hättest Du die Glasblümchen denn gern? Einfach so oder als Schmuck gestaltet? Sag mir einfach kurz Bescheid.
LG
Bine

Dani Ela hat gesagt…

Schönes Kleid und toller Stoff. Den habe ich bei Tante Jutta auch schon manchmal gestreichelt... jetzt ist er weg ;-) passt gut zu dem Kleid.
Liebe Grüße Dani

Dani Ela hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Dani Ela hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Halitha hat gesagt…

cool water - cool :) ich freue mich auf tragebilder.

und bzgl. des kleides, das nun eine tunika ist: so ging es mir auch schon mehrmals. aber da kürzen ja eine schnelle nummer ist, ist die lösung ganz einfach. sehr schick!

glg
halitha