Samstag, 6. Juli 2013

Tante Jutta

noch nicht ganz fertig doch seit heute wieder geöffnet.
Tante Jutta in Pirna. Hach was bin ich froh. Es ist gespenstisch mit den vielen, vielen Baustellen in der Stadt. Ich freu mich total über jedes Lädchen das wieder öffnen kann. Naja und über den Stoffladen natürlich ganz besonders. Zur Eröffnung gab´s von mir ein kleines Geschenk. Neben einem Fläschchen selbstgemachten Erdbeer-Limes ein schönes Stoffkränzel. So sieht es aus:
Die Schleifchen oben sind nur mit ner Stecknadel fixiert, können also auch abgenommen werden. Ich glaub so einen mach ich mir auch noch mal für meine Tür.
Wünsch Euch allen ein schönes WE.
LG Silvi

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Oh, der Kranz ist Klasse. Sind das Stoffröhren, die du etwas ausgestopft hast? Könnte ich glatt mopsen die Idee ;-)

Liebe Grüße

Beate

Bineles Sach´ hat gesagt…

Ach ist der schön geworden! Oje oje, ich könnt schon wieder mit Dir tauschen.
LG
Bine

Dani Ela hat gesagt…

Hey, wir haben uns da gestern wohl knapp verpasst, denn als ich im Laden war, lag Dein Kranz schon dort :-) und so spät war ich nicht dort.... na irgendwann treffen wir uns bestimmt mal dort :-)
Schönen Sonntag noch!
Dani

kleine Griebe hat gesagt…

Tolle Stoffkombi! Und schicker Kranz! Ist sicherlich gut angekommen.

LG, Ina