Mittwoch, 7. Mai 2014

Filzen - das ist nix für mich

... habe ich bisher immer behauptet. Natürlich bereits vor vielen Jahren ausprobiert, doch ehrlich, stundenlang mit Wasser und Seife, das ist nicht so meins. Wenn die Finger dann ganz schrumpelig werden, dieses Gefühl ist mir verhaßt. Naja und Trockenfilzen ist für manchen vielleicht medidativ, für mich nur langweilig. Doch Kollegin Kichererbse hat mir gezeigt wie´s geht. Und nun bin ich voll im Filzfieber ( kann immer noch nicht nähen - Hilferuf an den Liebsten!!!! ).
Mein erstes Exemplar sieht nach erfolgreich Besuch meiner Waschmaschine und Wäscheleine nun so aus:
Die Farben sind perfekt für unser Wozi, dunkelbraun wie Couch, grün wie die farbigen Akzente, nun die zwischenfarben findet man auch alle irgendwie im Zimmer. Da mach ich dann mal noch einige, damit jeder ein warmes Arscherl hat. Also hab´t nen schönen Mittwoch, ich kurier mich weiter aus und bin dann mal häkelfilzen.

LG Silvi

Kommentare:

Sigrid hat gesagt…

He, das Teil gefällt mir richtig gut. Häkelfilzen, also?
Ich kann noch nicht mal so filzen. Da schaue ich mir lieber eure tollen Werke an.
Mach mal weiter so damit.
Gute Besserung.
Liebe Grüße
Sigrid

Beate hat gesagt…

Sieht toll aus! Und ich habe Filzen noch nie probiert. Wenn der Tag 48 h hätte, dann vielleicht ;-)

Liebe Grüße

Beate

Bineles Sach´ hat gesagt…

Ja, diese Art des Filzens find ich auch super! Da freuen sich Eure Popöchens sicher, wenn sie drauf sitzen dürfen ;-).
LG
Bine

Kerstin hat gesagt…

Coole Sache. Filzen ist auch nichts für mich, höchstens mal in der Gruppe, aber allein zu Hause...nö.
Dein Kissen sieht toll aus und erinnert mich daran, dass ich auch noch solche Filzwolle zu Hause habe. Muss mal schauen, was für eine Farbe, vielleicht magst Du sie ja haben.
LG
Kerstin

Peggy hat gesagt…

Schick sehn sie aus! Vielleicht mach ich auch einfach Sitzkissen statt neue Bezüge...!

Liebe Grüße!

Sylvia hat gesagt…

Ist toll geworden! Ich finde Filzen jetzt auch nicht so mein Ding. Aber Wenn dann so ein Ergebnis zu sehen ist, freut man sich ja doch über die viele Arbeit ;o)

Ganz liebe Grüße! Sylvia

Panilin hat gesagt…

Ich finde es toll, tät ich auch mal gern testen.
GlG Aylin