Sonntag, 15. Juli 2012

Kleinkram

mehr wird zur Zeit nicht. ( und auch der frißt ne Menge Zeit ). Für unseren Zweitjüngsten hab ich ne Bestecktasche genäht. Er verbringt viele Wochenenden bei Ruderwettkämpfen in Zelt oder Turnhalle mit eigenem Besteck und teilweise auch Selbstverpflegung.
Komplett aus Wachstuch, denn das Besteck landet bestimmt manchmal dreckig in der Tasche (grins), so kann man (mutti) es dann leichter auswischen.
Hier noch mal geschlossen:
Und weil ich einmal in der Wachstuchkiste gekramt hab, sind dann gleich noch einige Drauf- und Druntersetzer entstanden.
apfelgrünes Wachstuch kombiniert mit Blümchen - die wandern bestimmt ins Wanderpaket.
Ich wünsch euch allen eine schöne neue Woche und noch einen wunderbaren Sonntag-abend.
LG Silvi
Kommentar veröffentlichen