Freitag, 5. April 2013

Zahnarztshirt

(Klick machts groß)
Diese Antonia hab ich (pünktlich zum gestrigen Zahnarztbesuch, hihi) für unsern Zwerg genadelt. Ansich gefällt mir das Shirt gut, doch der Ausschnitt ist ne Katastrophe. Ich hab dann unter das orangene Ausschnittbündchen noch ein breites grünes genäht. Jetzt geht´s, doch schön ist was anderes.
Wenigstens hab ich mir jetzt nen Erinnerungszettel ins Schnittmuster gelegt, damit mir das nicht noch mal passiert.
Rumlümmeln geht wunderbar wie man sieht.
Wenn ich dann meinen Tag mit den Kindern im Schwimmbad verbracht habe, freu ich mich auf ne Runde an meiner Stickie. Sie ist seit gestern wieder da und stickt wunderbar. Nur eine Woche war sie weg, hach bin ich froh.
Habt alle einen schönen Tag.
Ach ja und schaut hier mal vorbei, was die anderen Jungsmutti´s so nadeln.
LG Silvi

Kommentare:

Dani Ela hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Dani Ela hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Dani Ela hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Dani Ela hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Dani Ela hat gesagt…

Oh man irgendwie habe ich gerade Probleme mit der Kommentarfunkion, erst klappt es gar nicht, dann steht gleich 4 oder 5 mal der gleiche Kommentar da. Und dann hab ich auch gleich wieder alle gelöscht. Sorry.

Also noch mal: Ich finde das Shirt schön und hatte er es denn gleich beim Zahnarzt an? War bestimmt witzig ;-) hihi. Es beruhigt mich ja, dass auch erfahrene Näherinnen wie Du ab und an noch Probleme haben mit manchen Sachen. Mir geht es ja noch oft genug so. Man ist ja eh sein größter Kritiker, ander würden die "Fehler" gar nicht bemerken.
Liebe Grüße Dani

*kreat*ivehaen*dchen* hat gesagt…

supi süßer Stoff und tolle Wirkung, ja manchmal ärgern einen diese Ausschnitte ganz schön, aber hast du toll gerettet.

glG HEike

MOHNBLUEME hat gesagt…

Das ist ja ein herrlicher Stoff,die Auswahl ist immer wie riesiger...für kleiner Jungs...von den Grossen fangen wir gar nicht an ;)
Grr,kenn das mit den Halsbündchen...manchmal kein Problem...dann wie Bitte!?Hast Du aber gut gelöst!
liebe Grüsse Daniela

Kerstin hat gesagt…

Woran lag es denn beim Halsausschnitt? Ist der Schnitt zu weit, oder ging der Stoff nicht? Für einen Zahnarztbesuch finde ich das Shirt ja richtig Klasse. Was hat denn der Doc gesagt, oder hat er es gar nicht bemerkt?
LG
Kerstin

doro hat gesagt…

Sehr cool, das Shirt zum Thema! :-)

LG Doro

Amajasea Design hat gesagt…

Ein tolles Shirt und natürlich passen die Farben super!
Halsausschnitte muss ich dank meiner mal im Blog beschriebenen Methode kaum noch retten,es sei denn, der Schnitt passt absolut gar nicht.Bei dem Schnitt passt er allerdings aber super.
Haste gut gelöst, sieht fast noch besser aus,als ohne Doppelbund ;-)GLG Annett
( P.S. WO ist DEIN neues Knotenkleid ??)

GLG Annett

Sylvia hat gesagt…

Toll gerettet! Der Ausschnitt sieht aus, als müsse er so sein ;o)) Tolles Shirt mit tollen Stoffen!
Und Dein Kleiner braucht nicht mehr um glücklich zu sein...oder? Sieht jedenfalls so aus!

GLG Sylvia

Nachbarzwerg hat gesagt…

Oh ja,Ausschnitte!

Die können auch mich immer wieder mal böse überraschen.

Ich habe kürzlich erst zwei Bündchen wieder auftrennen müssen und leider hat sich das eine Shirt mit Löchern revanchiert...

Ich finde Deine Notlösung auch prima!

LG Kirstin