Donnerstag, 14. November 2013

Für mich

Durch meine Weiterbildung ist zu Hause einiges liegen geblieben, viel nähen war also nicht.
Ein schnelles Teilchen für mich hab ich dennoch geschafft und will´s natürlich auch zeigen. Wie so oft leider nur auf´m Bügel und auch nur bei Dunkellicht. Das zeigt zwar die Farben nicht so schön, doch wenn´s klappt mit dem Wetter zeig ich Euch am WE meine neuen Mützen. Davon hab ich eine während der WB abends im Bett gestrickt, na ja und da kann ich die Tunika ja so nebenbei mal mit anziehen, grins.
Einmal von vorn, einmal von hinten. Das der Stoff aus zwei verschiedenen Reststücken besteht, fällt überhaupt nicht auf, oder? In echt ist dieses Teilchen grüner ( ich hoffe wie gesagt auf Sonnenschein und eine willige Fotografin.)
Schnitt ist unschwer zu erkennen wieder Vlieland von FM, den mag ich echt gern. Durch die Länge sehr variabel und blitz-blatz genäht. Und da ich Enge am Hals hasse ist er genau richtig für mich.

                                                              RUMS
LG Silvi
Kommentar veröffentlichen