Mittwoch, 5. September 2012

Experimente

auf der Fahrt zu meiner lieben Näh- und Bloggerfreundin Annett ist diese Mütze enstanden.
Auch dies ist eigentlich ein "MIKA" von Ela. Ich hab einfach bissel weiter zugenommen und dann zwei rechts/zwei links ne Kante dran gestrickt. Dies war das erste gelungene Experiment im August, das Zweite wesentlich beglückendere allerdings,  war unser Urlaub ganz am anderen Ende des Landes.
Das Annett und ich uns wunderbar verstehen, ist ansich schon total schön. Doch wie unsere Familien sich vertragen, das wollte ausprobiert werden.
Das Experiment ist 100% gelungen. Die Kinder waren glücklich miteinander und auch unsere "besseren" Hälften haben ohne Anlaufschwierigkeiten einen Draht zueinander gefunden. Schön.
Wir haben eine wundervolle, viel zu kurze Woche in NRW verbracht. Tausend Dank liebe Familie Amajasea für Eure Gastfreundschaft. Das machen wir auf jeden Fall mal wieder.

Auf der Rückfahrt hab ich mir dann noch eine Mütze für den Winter gestrickt, die muß noch fotografiert werden. Zeig ich Euch beim nächsten Mal.
LG Silvi
Kommentar veröffentlichen