Samstag, 19. November 2011

Wünsche

erfülle ich gerade, obwohl noch gar nicht Weihnachten ist. Eine liebe Bekannte hat sich ein Utensilo gewünscht (ihre Tochter hatte eins von mir zum Geburtstag bekommen), wird doch glatt erledigt.
Schwarz-weiß war gewünscht, ich denke bissel grün dabei ist auch okay. und hier hab ich nochmal das Innere nach außen gewendet, damit ich´s zeigen kann.
noch viel besser könnt ihr das Innenleben bei der Schnittmuster-Schöpferin sehen.
Da der Liebste mit dem kleinsten Kindelein die umliegenden Kegelbahnen unsicher macht, hab ich Zeit zum nähen und erfülle prombt den nächsten Wunsch: Handytasche für den Liebsten meiner Freundin, aus Fröschli-Stoff zum Nikolaus. Ich denke mal das schaff ich (lach).
Und was entsteht bei Euch am WE ? Könnt ihr´s noch zeigen ? Oder gehts Euch wie mir? Einiges ist geheim, und da meine Lieben hier neuerdings auch regelmäßig luschern, kann ich erst mal manches nicht zeigen was hier so entsteht.
LG Silvi

Kommentare:

Sylvia hat gesagt…

Ja genau! So geht`s mir ja auch. Aber Dein Utenslo ist besonders schön! Toller Stoff dafür!
Ich hab gerade ein Poker-Hemd für meinen liebsten Mann aufgehübscht....sozusagen Poker-tauglich gemacht, damit er in seinem Verein glänzen kann.....
Naja, unsere Männer müssen ja auch mal dran kommen;o)) Und dann wollte ich an diesem Wochenende anfangen, die Winterjacken meiner Kinder zu nähen....mal sehen.....;o))

Ein schönes Wochenende und GLG Sylvia

Halitha hat gesagt…

mmh, naja, einiges kann ich auch nicht zeigen ;)

aber dein täschchen ist schön :) ich mag diesen stoff vom schweden sehr, sehr gern. schlicht, aber doch was besonderes.

glg
halitha