Dienstag, 13. November 2012

AdventsKranz oder des Rätsel´s Lösung

Was heut morgen noch so aus sah, änderte dann seine Gestalt und sah so aus:
ich sag euch diese langen "Würste" zu stopfen war ne ganz schöne Arbeit. Wurde dann verflochten, nämlich so:

die einzelnen "Würste" per Hand zusammengenäht, die Nahtstelle mit nem Band überdeckt, mit Glöckchen wie hier gesehen, versehen
sieht das Ganze nun so aus:
Ich hab´s natürlich nach dem Foto schnell wieder abgenommen, ist ja noch bissel Zeit. Bei einem der nächsten Spaziergänge bring ich mir noch ein langes Stückel Efeu mit, schling das noch drum rum und dann isser fertsch unser Advents-Tür-Kranz.

Und für alle mit Stickie: schaut doch mal zu meiner lieben Wunscherfüllerin Annett. Sie hat mir ganz schnell und unkompliziert ein Wünschlein erfüllt und stellt es für alle zur Verfügung. Isses nicht toll?

LG Silvi

PS: und noch schnell zum Creadienstag mit der Auflösung des Rätsel´s.




Kommentare:

Aprikaner hat gesagt…

sieht Klasse aus! und die Glöckchen sind so Zucker...hab mir bei ebay einen Großpack Glocken gekauft und hoffe die sind bald da ;-)))

by heike hat gesagt…

Der sieht aber Klasse aus. Da lag ich ja total daneben. Macht nix.
lg Heike

rankhilfe hat gesagt…

wow, der sieht klasse aus und die glöckchen....zuckersüß. lange musste ihn ja nicht mehr einmotten

Muddi hat gesagt…

Das ist mal eine schöne Idee! Anders und doch weihnachtlich. Klasse!

Liebe Grüße
Sarah

Gartenfee hat gesagt…

Das hast Du aber wieder fein gemacht. Den Efeu kannst Du am 24.11. auch von uns mitnehmen. Dann ist er noch frisch.

tüftelchen hat gesagt…

Liebe Silvi,
och wie toll!!! Wuuunderschön!
Übrigens brauchst du mir keine extra Mail schreiben wegen meiner Anleitung für die Hosentaschenzaubersäckchen, die Anleitung ist grad per Mail beid ir eingetrudelt ;-)
Viel Spaß!
Herzliebe Grüße
tüftelchen

Halitha hat gesagt…

was für eine tolle idee! ich als bekennende weichnachtsliebhaberin bin da besonders begeistert :)

glg
halitha

Panilin hat gesagt…

Eine tolle Idee, gefällt mir sehr gut
lg Aylin

Klakline hat gesagt…

Hallihallo!

Das sieht ja klasse aus! Darf ich fragen, wie lang und breit die "Würste" sind? Ich würde dir das nämlich gerne nachmachen. :)

Viele Grüße,
Jacqueline