Sonntag, 4. November 2012

Wikinger-Mütze

Am Freitag hier gesehen, hab ich mir sofort die Anleitung geleistet, Samstag vormittag das hießige Wollgeschäft heimgesucht, am Nachmittag gehäkelt ( ich muß z.Zt. ärztlich verordnetes Couching betreiben, da paßt das ).
Rausgekommen ist dabei das hier:
Okay, der Helm ist definitiv zu klein. Doch ich freu  mir grad nen Huckel an Kopp, das ich´s überhaupt geschafft hab, den Hut zu häkeln. Die Anleitung ist nämlich komplett in Englisch. Wer mich kennt weiß, ich steh mit Fremdsprachen auf Kriegsfuß, das hierfür verantwortliche Stückel Gehirn fehlt mir leider.
Doch bissel google-Übersetzer, bissel youtube und bissel Häkelerfahrung haben ausgereicht und tamtatadam. Ich hab´s hingekriegt.
Die Anleitung ist in drei Größen (nähere Angaben konnt ich leider nicht finden), ich hab mich für die mittlere entschieden. Nun darf ich halt noch mal einen in Groß nadeln. Von hinten zeig ich´s natürlich auch noch..
Warum der Helm so´n "Knick" hat, hab ich noch nicht raus bekommen.
Was mach ich denn jetzt mit diesem Mützel?
Einen schönen Sonntag wünsch ich Euch.
LG Silvi

PS: ist ja auch für Jungs, also schnell noch zu M4B

Kommentare:

Aprikaner hat gesagt…

hammerschön der Helm ich empfehle einen Tausch! ...vielleicht hier:
http://imtauschrausch.blogspot.de

LG Anja

Nachbarzwerg hat gesagt…

Total genial!!!

LG Kirstin

druetken hat gesagt…

Ha...wie cool ist der denn bitte...TOTAL KLASSE!!!

Ganz liebe Grüße,Doris!

blupp..pp hat gesagt…

der ist dir echt klsse geworden...trotz dem knick.Ich bewundere läute die nach Anleitungen arbeiten können(bei mir geht Alles aus dem Kopf).ich würde dir vorschlagen noch eine zu machen...Aber die ist geil !!!!

LG-Liiga

rankhilfe hat gesagt…

kreisch, wie genial ist die denn....oberhammeraffeng...l, einfach nur klasse

Kerstin hat gesagt…

Sehr witzig. Ich hätte da ja trotz Fremdsprachenkenntnisse 5 Monate dran gehäkelt.
LG
Kerstin

hotKontur hat gesagt…

I LIKE...
LG
Bettina

hotKontur hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
doro hat gesagt…

Wie lustig! Würde Raphael glatt auch nehmen, denke ich. :-D

LG Doro

Frau Lummelliese hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
clau*chichi hat gesagt…

Wie cooool!! Ich muss mal drngend meine Häkelnadeln rausholen und nach Garn suchen...

Halitha hat gesagt…

wow, die ist ja echt genial geworden!!!! da kann man garantiert auch jungs von schicken mützen überzeugen, nicht? kannst du total stolz auf dich sein :)

liebste grüße
halitha

Beate hat gesagt…

Tolle Mütze, die ist einfach genial und findet doch bestimmt einen Abnehmer, dem sie passt. Und bei deinem Tempo machst du einfach ruckzuck eine neue :-)

Liebe Grüße

Beate

Sylvia hat gesagt…

Voll cool! Was Du alles so zusammen häkelst......toll!

GLG Sylvia

Königinnenreich hat gesagt…

Sooo süß! Ganz, ganz toll! Und wenn du mal wieder Hilfe mit Englisch brauchst, sag einfach Bescheid, ok? Ganz, ganz liebe Grüße! Regina

Ella Vary hat gesagt…

Ein Wikingerhelm - eine tolle Idee. Finde es klasse, dass du dich daran gewagt hast. Dein Kleiner ist sich ganz stolz :-)
LG Manuela

Amajasea Design hat gesagt…

Auf was für Ideen Du so kommst .... herrlich!
Und der Blick des Wikingers....
also ich würd das Mützel an Deiner Stelle aufheben ...breitgrins...
Umärmel Annett

Stefanie hat gesagt…

Die Mütze ist klasse geworden!
Liebe Grüße
Stefanie

JULA hat gesagt…

Also diese Haube ist ja einfach der Wahnsinn!!!
LG, Claudia