Donnerstag, 1. November 2012

Reste-Dino

nach dem ich mir dieses Kleidel genadelt hatte, war noch ein Stückel von dem kuschligen Ringelstrick übrig.
Ich hatte mir ja schon vor längerer Zeit vorgenommen, nicht immer Restel aufzuheben. Also hat der Jüngste im Haus gleich mal nen neuen Pulli bekommen.
Wie sich für nen ordentlichen Dino gehört mit Schwänzchen.Schnitt ist Xater in der weiten Form.
LG Silvi

PS: und da´s für meinen kleinen Buben ist, gleich zum Lieblings-Jungs-Blog.

Kommentare:

by heike hat gesagt…

Das Foto mit dem Schwänzchen ist Zucker! Das hat was... GlG Heike

Muddi hat gesagt…

Oh wie niedlich!!! Das ist klasse und sieht zudem urgemütlich aus!

Liebe Grüße
Sarah

Die Linkshänderin hat gesagt…

Dein Sohn sieht so süß aus!
Der Pullover ist perfekt: cool, aber nicht aggressiv. Super!

Liebe Grüße,
Henriette

rankhilfe hat gesagt…

wie süüüß ist das denn. klasse idee. da fängt der tag doch richtig gut an, wenn einem so ein kleiner drache übern weg läuft

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Das ist ja wohl super klasse !!!
> ein Dino ;o))))
ganz liebe Grüße
scharly

Aprikaner hat gesagt…

sowas von süß! ich hab den Stoff auch gerade angeschnitten!

Sei lieb gegrüßt
anja

Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen hat gesagt…

Ooohhh.....ist das ein süsser Zwerg....bzw. Dino!

glg Silvia

Königinnenreich hat gesagt…

Sehr, sehr süß! Und eine tolle Idee, gleich die Reste zu vernähen! GLG Regina
PS.: Anja war noch nicht da, aber brauchst du den Stoff dringend? Sonst bring ich ihn zum nächsten Treffen einfach mit.

kleine Griebe hat gesagt…

Der Dino ist richtig gut gelungen. Sehr süüüüüüß!

LG Ina

steph hat gesagt…

wie nüdlüch!

Amajasea Design hat gesagt…

Total niedlich, liebe Silvi, kuschelig siehts aus und genau meine Farben!
Tolle Idee mit der Drachenkaputze!
Liebe Grüße Annett

Kerstin hat gesagt…

Sieht sehr kuschelig aus. Ich habe jetzt überlegt, ob ich meinem Sohn noch so eine Spiralkapuze nähen kann, oder ob der mit 5 dafür schon zu groß ist. Ich habe ja noch einen kleinen Jungen in der Bekanntschaft, an dem ich das mal ausprobieren kann.
LG
Kerstin

Sylvia hat gesagt…

Total süß! Und tolle Resteverwertung!
Dabei fällt mir ein, dass ich für meinen Sohn mal so einen Ähnlichen zum Fasching genäht hatte. Da war er 5. Rate mal, werden Pulli nach dem Fasching nicht mehr ausziehen wollte???

GLG Sylvia

Topaz hat gesagt…

Oh, wie witzig! Und sogar mit Schwänzchen *g* Da ist das Faschingskostüm ja schon gesichert, oder?

LG Nicole

mamachica hat gesagt…

So süß ;-) ja so was von süß ....
Liebe Grüße
Sabine

Fräulein Rohmilch hat gesagt…

Der Pulli sieht ja witzig aus! :D
Total cool hast du das mit der Kaputze gemacht.
lg Julia

doro hat gesagt…

Ahh! Hammersüß!

LG Doro

Schnabeltierchen hat gesagt…

Ohh nein, was laufen denn bei euch für wilde Wesen durch Wohnzimmer!
EIne ganz knuffige Idee.
Die Stoffrester Problematik habe ich immer wieder, aber ich kann mich von manchen Schätzchen einfach nicht trennen. Hach,e s ist auch schwer mit mir...
LG Andrea