Sonntag, 29. Januar 2012

Ne Fannie für Tante Christel

ist´s geworden. Ihr erinnert Euch, ich wollte ja noch ne persönliche Kleinigkeit für die Tante zum Geburtstag nähen. Erst hab ich mich ja nicht so wirklich getraut, die Schwiegertochter von besagter Tante näht nämlich wunderschöne Sachen. Doch dann dachte ich mir, ach was soll´s und Taschen kann Frau schließlich nie genug haben.
Schwarzes Kunstleder, kombiniert mit Schwedenstöffchen und entsprechenden Zubehör Tatüta. Die Stickerei war ein Freebie vom Stickbären und ich hab´s bewußt so unfarbig gestickt.
Hier ist noch ein Bild vom Geburtstagskind bei der Geschenkübergabe:
(war ein Lustiger Abend in Potsdam, auch wenn die Gastlichkeit nicht erste Wahl war, doch was soll´s wir haben das beste draus gemacht)


Außerdem schon wieder ein Namenskissen. Ich näh die Dinger immer wieder gerne und werde bestimmt auch erst aufhören wenn hier jeder sein Eigenes hat. Diesmal hab ich schöne "Hunde"stöffchen kombiniert und den kleinen LouLouBoy darufgestickt. Mal sehen was das Geburtstagskind morgen dazu sagt.
Ich wünsch Euch allen eine schöne Woche und schau jetzt endlich mal was es bei Euch so neues gibt.
LG Silvi
Kommentar veröffentlichen