Samstag, 9. Februar 2013

Geldtasche Marie - schon wieder

Einen wunderschönen Nähfreitag hatte ich gestern mit und bei Frau Kleine Griebe. Wir wollten Marie-Geldtaschen nähen. Was heißt wollten, wir habens getan.
Leider sind meine Fähigkeiten als Lehrerin absolut nicht ausgeprägt, so daß die liebe Ina improvisieren konnte/mußte. Naja das Endergebnis kann sich durchaus sehen lassen, vor allem weil´s ja (fast) ein Erstlingswerk ist. Ich hab auch ein Foto auf meinem Handy, doch keine Ahnung wie ich´s auf den PC bekomme. Schei... technik. (die Kinder wüßtens, sind leider ausgeflogen).
Meines möchte ich Euch trotzdem zeigen, schon weil ich den (teuren) Stoff so wunderschön finde.
und auch noch mal geschlossen:
Wieder mit dem bewährten Steckschloß. Gefällt mir echt gut.

Als kleinen Gruß für´s WE zeig ich Euch noch eine meiner Lieblingsblumen, natürlich vom Liebsten bekommen.
So schön wie die aussehen, so toll duften sie auch, wunderbar.

LG Silvi




Kommentar veröffentlichen