Dienstag, 7. Januar 2014

Eierpappen-blühn

Nach dem Wegräumen der Weihnachtsdeko ist unsere Wohnugstür noch recht nackig. Die üblichen Häkelblüten wollte ich nicht aufhängen, deshalb muß was Neues her.


So siehts grade in meiner Küche aus. Könnt ihr´s erkennen? Das sind die Reste von nem Eierkarton. Und was mach ich drauß? Na Blumen züchten, und zwar solche die auch im dunklen Hausflur nicht verblühen.
Einige sind schon vorzeigbar:


Hier hab ich schon zwei Kartons verbastelt, könnt ihr die unterschiedliche Färbung sehen?
Jetzt hab´sch noch nen grünen Eierpappkarton, da mach ich auch noch welche draus und dann müssen wir erst mal Eier essen.
Ich denke ich mach nen Türkranz oder ein Herz oder so. Hat jemand Tips für den Rohling?
Ich wünsch Euch allen einen wunderbaren Creadienstag.
LG Silvi
Kommentar veröffentlichen