Freitag, 17. Februar 2012

Schmetterlinge

sind bei mir eingezogen. Ich hab dem Erscheinen der Datei regelrecht entgegen gefiebert. ( Langsam glaub ich, ich bin Stickdateien-süchtig ). Kaum waren sie hier eingezogen, sind sie auf meinen neuen Puschen gelandet. ( Stickdatei von hier )




Aus dem letzten Rest vom Walkstoff, Sohlenleder aus ner alten Lederjacke. Da ich ja wieder neues Nachtleuchtegarn hab, hab ich bei jedem Schmetterling ein kleines Detail damit gestickt, so find ich meine Hausschuh auch im Dunkeln ( lach ). So bin dann mal wieder Schmetterlinge sticken....
LG Silvi

Kommentare:

Amajasea hat gesagt…

Man, Du bist ja schon wieder zeitig wach und fleissig ;-) Tolle Idee... die hübschen Flatterdinger hab ich auch schon bewundert, sind doch aus der neuen Huups Serie stimmts?
Viel Spaß heute! GLG Annett

Aprikaner hat gesagt…

hach sind die schick!

Liebe Grüße
Anja

Danni hat gesagt…

ooohhh... die sind sooo schön. da bin ich total neidisch. Denn leider sind die Dateien nur für große Stickrahmen und nicht für so kleine wie ich habe :-( Sonst wären sie auch sofort bei mir eingezogen. Naja, muss ich sie bei dir anhimmeln :-)
Liebe Grüße
Danni

Streuterklamotte hat gesagt…

Cooooooooool, liebe Silvi, was für eine geniale Idee: nachtleuchtende Puschen!!! Das ist mal wieder typisch DU - großartig!!!
Ganz liebe Grüße,
Sabine, die bestimmt auch Stickdateiensüchtig wäre, hätte sie eine Stickmaschine... es gibt da soooooooooooooooo tolle Sachen!! Seufz!!

WOLKENHAUS hat gesagt…

Super deine Nachtpuschen!!!! Und sicherlich sind sie superwarm! Du weisst ja, dass es diesen Winter für mich keine Hausschuhe gab. Vergesse immer wieder mir welche zu kaufen.
Aber ich bin auch irgendwie ein neutorischer Sochenläufer!
Die Shirts sind auch wunderschön!
Schönes Wochenende dir und deinen Lieben
Wolke