Montag, 13. Februar 2012

Wochenendausbeute





Da unser Jüngster endlich bissel gewachsen ist, hab ich Ärmel verlängert (altes Bündchen abgeschnitten, neues in Extralang zum Umkrempeln dran - ohne Foto), und endlich auch mal was Neues für ihn genäht. Ich hab beschlossen meine Stoffe auch zu vernähen(restlos), deshalb gabs das Shirt Zoe in Lang- und Kurzarm. Eine gemütliche Kniehose soll die Tage noch aus dem Rest Turnschuhstoff entstehen. Der Runde Button ist auf der Rückseite des LA-Shirts. Schick finde ich die Nähte am KA-Shirt. Natürlich ging´s wieder nicht ohne Fehler, hab ich doch beim Zusammennähen des KA-S. nicht aufgepasst und jetzt ist der Turnschuh auf dem falschen anderen Ärmel und die Dreiecksnaht vom Halsbündchen vorn. Na was solls, unsern Zwerg stört das überhaupt nicht. Ach ja und da unser Kleener ja ein kleiner Dickbauch ist, hab ich in 110/116 zugeschnitten und die Ärmel dann mit dem "Bündchen für Faule" versehen und jetzt paßt´s. Er trägt jetzt 98/104, eher 98.
(Stickdatei von der Zaubermasche).
So angefangen hab´sch noch ne (Rester-)Hilde, da hier auch steht schmal geschnitten wieder in 110/116.
Euch allen eine schöne Woche.
LG Silvi

PS.: Da ich Sabine´s Aktion soooo Klasse finde, verlink ich auch nach hier
Kommentar veröffentlichen